Pilgern auf dem Lutherweg 1521

Die Pilgergruppe wanderte dieses Jahr die erste Etappe des Lutherweges 1521, der von Eisenach nach Worms führt und den Weg Luthers zum Reichstag in Worms nachspürt.


Vom Do., 31. Mai bis So., den 03.06.2018 war man unterwegs. Der Weg führte von der Wartburg in Thüringen bis nach Niederaula in Hessen.
Die Etappe führte über den Rennsteig, auf überwiegend guten Wegen durch Wälder und Wiesen am Fluß Werra entlang. In Bad Hersfeld nahm man am Sonntagsgottesdienst in der Stadtkirche mit Taufen von 3 kleinen Erdenbürger teil.
Die Pilgergruppe lernte in den vier Tagen viele engagierte Menschen kennen, die für ihre Kirchengemeinde brennen und der Besuch der Gotteshäuser mit unterschiedlichen Ausstattungen war sehr bereichernd. Die Gemeinschaft auf dem Weg mit der Möglichkeit zur Ruhe zu komnen, aber auch die lustigen Erlebnisse am Rande machten diese Tage wieder zu einem schönem Erlebnis.